CV

EXHIBITIONS

2017
Heroin.Digital, Tart Gallery, Zürich.

2015
24-Hour Projekt, Tart Gallery, Zürich.

2014
Yves Saint Laurent, Jelmoli Bahnhofstrasse, Zürich.

SELECTED GROUP EXHIBITIONS

2019
Abhängigkeit, Vögele Kultur Zentrum, Pfäffikon SZ.
Wir Überbauen, Shedhalle, Zürich.
Exchanging Perspectives, Kollaboration mit Network of Arts, Tart, Zürich.
Erinnerung, Kunst Am Bau, SAW Siedlung Erikastrasse, Zürich.

2018
Raumgeschichten, Kunstraum, Baden.
Digital, Kunstraum Waldhaus, Zürich.
A stranger, is a friend you have not spoken to yet (Chinese University of Arts, Hong Kong)
Tarnen – täuschen – imitieren, Kunst(zeug)Haus, Rapperswil-Jona.

2017
Untertage im Waldhuus, Best of Visarte Zürich & guests, Zürich.

2016
Der Schmerz der Anderen, Showroom Z+ No.5, Zürcher Hochschule der Künste, Zürich.

2014
Jungkunst, Winterthur.
Diplomausstellung, F+F – Schule für Kunst und Design, Zürich.

2013
Make Make, Galerie am Leewasser, Ehemaliges Zementwerk Areal, Brunnen.
One Shot, Espace Kugler, Genève.
*Adresse – Da sein *, Geistlich Areal, Schlieren.
Wozu?, Wasserkirche, Zürich

2012
Die Fabrik Ruft, Ehemaliges Zementwerk Silo, Brunnen.
Stray Topologie, Corner College, Zürich.

ARTIST TALKS

2019
Exchanging Perspectives, Kollaboration mit Network of Arts, Tart, Zürich.

2018
Raumgeschichten, Simona Ciuccio (Sammlungs Kuratorin Aargauer Kunsthaus) und Claudia Spinelli unterhalten sich mit dem Künstler über «Blindspots», Kunst, Heroin und Gesellschaft. Kunstraum, Baden.

EDUCATION

2015 – 2019 Master of Arts in Fine Arts, Zürcher Hochschule der Künste, Zürich.
2013 – 2015 Autodidaktische Fotografen Ausbildung – GAF 4.12.zh, GAF, Zürich.
2011 – 2014 Bildende Kunst HF, F+F – Schule für Kunst und Design, Zürich.
2004 – 2007 Farbgestalter HF, Höhere Fachschule für Farbgestaltung, Zürich.
2000 – 2003 Bau- und Renovationsmaler mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis, Aarau.